Masterminds Tests

Angst

Der Angst-Faktor: Prüfe Deinen!

Wenn es etwas gibt, das die Mehrheit der Menschen hemmt oder gar in ihrem Leben einschränkt, dann ist es Angst. Angst ist die Ursache Nr. 1 nicht wahrgenommene Möglichkeiten, nicht gewagte Handlungen, nicht (er-)lebte Träume, und natürlich auch für eine ganze Reihe unangenehmer Zustände.
Angst ist die unsichtbare Hand, die uns fest im Griff hat und bei so ziemlich allem zurückhält. Nur wenn Du vollkommen angstfrei bist, kannst Du Dein Leben in vollen Zügen genießen und ohne Furcht den Möglichkeiten nachgehen, die sich Dir bieten.
Frei von Angst zu sein ist für Dich so wichtig, da sie auch Dein Selbst-Vertrauen beeinflusst. Ein starkes Selbst-Vertrauen ist angstfrei. Gleiches gilt für Deine Ich-Frequenz: Angst ist kein Teil von ihr und daher kannst Du sie nur erreichen – und halten – wenn Du frei von Angst bist.
Auch wenn Du der Meinung bist, dass Angst keine Rolle in Deinem Leben spielt, solltest Du den Test dennoch machen. Angst kann sehr subtil sein und sich tief in Deinem Unterbewusstsein „verstecken“. Während Du glaubst, Du würdest aus diesem und jenem Grund bestimmte Dinge nicht tun, ist es in Wirklichkeit die Angst, die Dich steuert.
Der Test ist folglich sehr wichtig, denn er hilft Dir herauszufinden, ob irgendwo in Deinem Denken (Glaubenssätzen) noch Angst enthalten ist.
 

Der Test

Zeitaufwand
• ca. 30-60 Minuten
• Den Test kannst Du (alle 2-3 Monate) wiederholen, um festzustellen, ob sich Dein Faktor verändert hat.
1
Wirkung
"Alles was Du Dir wünschst, liegt auf der anderen Seite der Angst." Das ist kein schön klingender Slogan, sondern die Realität. Wenn Du Dich von der Angst befreist, wird Dein Leben sich völlig verändern. Es geht hierbei nicht nur um Angst im Sinne von "Panikattacken" etc. Es geht auch um die subtilen Formen von Angst, von denen Du vielleicht nicht weißt, dass Sie in Deinem Leben eine Rolle spielen. Angst in Partnerschaften, Gesundheit, Finanzen, Beruf, Erfolg, Zukunft etc. Es gibt kaum einen Bereich, der nicht von Angst(-denken) betroffen ist. Durch das Erreichen Deiner Ich-Frequenz und dem "Verdrängen" von Angst wirst Du Deine tatsächlichen Fähigkeiten anwenden können. Das wird es Dir ermöglichen ganz erstaunliche Veränderungen in Deinem Leben zu bewirken - und zu genießen. Denn Angstfreiheit bedeutet vor allem eines: Du bist in Deiner Ich-Frequenz, und dort bist Du immer glücklich!

Tipp
Lese Dir die Aussagen in Ruhe durch.
Überlege Dir genau, wie Du zu jeder Aussage stehst. 
Steigere Deinen Faktor durch die entsprechenden Tutorials.
• Wiederhole den Test, bis Du die Höchstpunktzahl erreichst.

Bitte beachten:

Bitte sei absolut ehrlich zu Dir selbst. An dieser Stelle zu schummeln ermöglicht Dir vielleicht eine hohe Punktzahl, jedoch verbaust Du Dir dadurch die Möglichkeit Dich zu verbessern. Es geht nicht um Punktzahlen, sondern um Erkenntnis! Das ist der erste Schritt zu einer Veränderung!

Anleitung

Nachfolgend findest Du eine Reihe von Fragen mit jeweils fünf Antworten. Lies die Fragen durch überlege Dir, welche Antwort am besten zu Dir passt.
• Frage Dich z.B.: "Was trifft auf mich zu, wie denke ich, wie mache ich das, wie verhalte ich mich?"
• Lass Dich von Deinem Gefühl leiten und sei nicht irritiert, wenn mehrere Antworten passen.
• Kreuze jedoch nur eine Antwort an.
• Falls ein Thema nicht auf Dich zutrifft, dann überlege Dir, wie würdest Du denken / fühlen / handeln?
Am Ende klickst Du auf Senden und bekommst Deinen Selbst-Vertrauen-Faktor angezeigt.

Angst Faktor Test